Evangelische Kirchengemeinde Vohwinkel

06.07.2014 | Jugend

Die Gemeinde freut sich auf ihren neuen hauptamtlichen Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit, der am 1. August seinen Dienst beginnt.

Björn Weidmann ist vielen in unserer Gemeinde kein Unbekannter, hat er doch jahrelang ehrenamtlich in den verschiedensten Bereichen unserer Kinder-,

Konfirmanden- und Jugendarbeit mitgearbeitet. Er hat die Bandarbeit mitgestaltet, Freizeitarbeit mitverantwortet, kennt die verschiedensten Arbeitsbereiche innerhalb unserer Gemeinde.

Der frühere IT-Berater, studierte Sozialarbeiter und –pädagoge, Fallberater bei der GESA und kommissarischer Leiter der Einrichtung für Kinder „Bambule“ freut sich - wie wir auch! - auf sein baldiges Engagement.

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung Ende März, auf Vorschlag des Kinder- und Jugendausschusses, Björn Weidmann zum neuen Hauptamtlichen unserer

Gemeinde gewählt.

Sein Engagement ist zunächst auf zwei Jahre begrenzt. Schwerpunkt seiner Tätigkeit soll sein, für Jugendliche nach der Konfirmation gute Angebote zu schaffen und Anbindung an Gemeinde, Freude an Glaube und Kirche in altersgerechter Form zu ermöglichen. 

Herr Weidmann wird bei seinem Dienstbeginn direkt mit zur Jugendfreizeit in den Niederlanden fahren. 

Seine Einführung wird am 24. August um 10.00 Uhr im Gottesdienst in der Kirche Gräfrather Straße stattfinden.

Anschließend laden wir zu einer kleinen Feier ins Gemeindezentrum ein.

Frank Beyer,

Vorsitzender des Kinder und Jugendausschusses