Evangelische Kirchengemeinde Vohwinkel

30.01.2018 | Bericht, Konfirmanden

[Fotos zum Konficup gibts jetzt hier!]

Die Gruppe der FEG Vohwinkel sowie die Mannschaft Vohwinkel III erspielten sich durch ihre faire Spielweise die begehrten Fairnesspreise.

Die Gewinner des Katechumenenturniers aus Elberfeld-West und die Sieger des Konfi-Turniers aus Dönberg standen sich im Endspiel gegenüber, das Dönberg mit 5:3 für sich entschied. Beide sind Gewinner der WSV-Aktion "Training und Spielbesuch im Zoostadion".

Die angemeldeten Jugendlichen aus Elberfeld-West, Elberfeld-Nord, Unterbarmen-Süd, Dönberg, Ronsdorf und Vohwinkel hatten viel Freude am Treffen mit anderen jungen Menschen christlichen Glaubens in der Hako Halle.

Vor dem Turnier stand ein kurzer Gottesdienst, in welchem Jugendreferentin, Bettina Hermes, ein Geschenk verteilte.

Die verblüfften Jugendlichen nahmen zur Kenntnis, das die angebotenen 10,- Euro wirklich ein Geschenk waren.

Die Geschenkebox musste aber ausgepackt werden, „so muss auch das Geschenk des Glaubens ausgepackt werden, um in unserem Leben wirksam werden zu können“, so die neue Jugendreferentin des Kirchenkreises Wuppertal.

Musikalisch begeisterte, die Band „The 7th Day“, die den Gottesdienst begleiteten und ein tolles Konzert in der Mittagspause gaben.

Besonderer Dank erging an die vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter aus Vohwinkel, die diesen Cup erst möglich machten.

Die Ergebnisse zum Konfi-Cup in der Übersicht gibt's hier ...